Montag, 18. Juli 2016

Wachauer Radtage


Familiär bedingt und durch fehlendes Training starteten dieses Jahr die Carambaristis Mathias, Benni und Philipp nur auf der kurzen Strecke. Die 50 Km Runde hat es aber auf den ersten 20 Kilometern in sich, stetig steigend und sehr hart gefahren streckt sich der Abschnitt bis Maria Langegg.      
Mit Platz 12, 44, 117  von 335 Finishern kann sich das Ergebnis durchaus sehen lassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen