Montag, 22. September 2014

EZF Almsee

Am Samstag (20.9) nahm ich das Erstemal am heimischen Einzelzeitfahren teil. Das Rennen führt von Grünau zum Almsee und wieder zurück. Die 27 Km lange, leicht wellige Strecke hat es aber in sich, da sich der Wind einigemale dreht und einem die kurzen Steigungen immer wieder aus dem Rhythmus bringen.

Mit 190 Startern war die Veranstaltung sehr gut besucht und top organisiert. Ich belegte mit einer Zeit von 42:56 den 26. Rang in der Rennradklasse und für die 120 Höhenmeter ist ein Schnitt von 37,4  für mich auch ganz OK!
Für mich ist die Veranstaltung nächstes Jahr ein Fixtermin. Ich hoffe einige von euch sind auch dabei.





Sonntag, 7. September 2014

Randegger Bergzeitfahren

Thomas macht sein Wochenende perfekt, nach dem Sieg beim Pöchlarner Bergsprint gewinnt er am nächsten Tag in Randegg das Bergzeitfahren in seiner Altersklasse, in der Gesamtwertung belegt er den zweiten Platz.

Caramba räumt in Pöchlarn ab!

Double Race Pöchlarn

Beim Bergsprint distanzierten unsere beiden Bergziegen Thomas und Bernd die Gegner auf dem letzten Kilometer, den Sieg holte sich Thomas mit einem wahnsinns Finish!

Im Einzelzeitfahren holte sich Bernd den zweiten Platz,  Marcus versäumt den dritten Platz gerademal um eine Sekunde und wird Vierter.

Bruno wird beim Legendenrennen Zweiter.

Video Bergsprint










Dienstag, 2. September 2014