Donnerstag, 10. April 2014

Brevet Haid 200 Km

Am Samstag, 5. April nahmen die Ersten drei Carambaristis an einem Radbewerb teil.
Es handelte sich dabei um einen 200 Km Brevet, den die meisten als Training nutzten.
Dass es sich um kein Rennen handelte, hat sich anscheinend nicht bis zu allen Teilnehmern durchgesprochen,
beziehungsweise glauben Hrinkow-Fahrer immer sie müssten den Anderen zeigen wie stark sie sind...

Wenn auch der Sinn der Veranstaltung verloren gegangen ist, so haben Bernd und Thomas wenigstens gezeigt dass mit Caramba nicht zu Spassen ist!

Die Ersten 12 Teilnehmer fuhren die 205 Km mit rund 1900 Hm in 5h 32min



Pürsti hat sich korrekt an das Reglement gehalten

Hrinkow wurde von Caramba in die Zange genommen :)
Die Ersten 12 Teilnehmer mit neuer "Rekordzeit"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen